Biografie Filme Favoriten Statistik Stil YouTube-Schätze Bücher 51 Jahre Madonna Downloads Weblog madonnalyse.de
Startseite Filme Shadows and Fog

Filme


A certain sacrifice Vision Quest Desperately seeking Susan Shanghai Surprise Who's that Girl Bluthunde vom Broadway Dick Tracy In Bed with Madonna Shadows and Fog A League of their own Body of Evidence Dangerous Game Blue in the Face Four Rooms Girl 6 Evita The next best thing (Dt: Ein Freund zum Verlieben) James Bond Swept away I'm going to tell you a Secret Filth and Wisdom

Links Gästebuch Kontakt Impressum Datenschutzerklärung Rechtliche Hinweise Inhaltsverzeichnis

Shadows and Fog (dt.: Schatten und Nebel) 



Genre:

Kafkaeskes Drama 

Regie: 

Woody Allen

Dreharbeiten:

1991

Premiere:

1992

Madonnas Rolle: 

Marie, Mitglied einer Zirkustruppe.

Kurzbeschreibung:

In einer fiktiven Stadt in den 20er Jahren (vermutlich eine deutsche, österreichische oder böhmische Stadt) ist ein Zirkus zu Gast. Innerhalb der Truppe kommt es zu einem Streit zwischen einem Paar (dargestellt von John Malkovich und Mia Farrow), nachdem der Mann sich von der leichtlebigen Marie (Madonna) in ihrem Wohnwagen "becircen" lässt. Die Frau flüchtet in die neblige nächtliche Stadt, in der gleichzeitig Furcht vor einem Serienkiller herrscht. Bis zum Morgengrauen treffen an verschiedenen Orten der Stadt, u.a. einem Freudenhaus (in dem u.a. Lily Tomlin und Jodie Foster wieder zu finden sind) unterschiedliche Personen aufeinander. 

Einspielergebnis: USA: $2,736 Mio. (Am Premierenwochenende: $ 1,111 Mio.) 
Benotung:

2-3; Selten gesehen, einmal Note 2, einmal 2-3









"Wenig Madonna, aber tolle Atmosphäre, die erzeugt wird. Kafkaesk"

"Musste den Film zweimal ansehen, um endlich Madonna zu entdecken. Dennoch: ist der Film klasse."

"Der Film ist in Schwarzweiß gedreht und der ewige Nebel in der Stadt erzeugt eine bedruckende bis furchterregende Stimmung."

Druckbare Version